Hans Skarba wurde 1954 in Temeschburg, Rumänien geboren. Er studierte am Musikkonservatorium Bukarest, der Musikhochschule Stuttgart, an der Musikakademie Brescia und am Konservatorium in Bern. Erste feste Engagements im Studio-Orchester Bukarest und im Radio-Sinfonieorchester Bukarest.

Seit 1978 Soloposaunist des Freiburger Philharmionischen Orchesters. Gast bei verschiedenen Orchestern: Radio-Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks, Sinfonieorchester des Saarlandfunks, Saarländisches Staatstheater, Badische Staatskapelle, Baden-Baden Philharmonie u. a.